Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

AMALIE VON STEIN,
Inhaber: Herr A., Sedanstr. 9, 72764 Reutlingen
Telefon: +491624635885, Telefax: +4932226471275, E-Mail: info@amalie-von-stein.com

§ 1 Geltungsbereich, Allgemeines

1. Diese AGB gelten für alle digitalen Inhalte, die von AMALIE VON STEIN im Onlineshop „www.amalie-von-stein.com“ angeboten werden.
2. Von diesen AGB abweichende oder entgegenstehende Bedingungen des Käufers erkennt AMALIE VON STEIN nicht an.

§ 2 Kein Vertrag mit Minderjährigen

Käufer müssen das achtzehnte Lebensjahr vollendet haben. Verträge mit Minderjährigen werden nicht geschlossen.

§ 3 Unterrichtung und Informationen

1. Die Darstellung der digitalen Inhalte im Onlineshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken der Schaltfläche „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Inhalte ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt unmittelbar per E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung nimmt AMALIE VON STEIN Ihre Bestellung zugleich an. Anschließend überlässt Ihnen AMALIE VON STEIN, ggf. nach Durchführung einer notwendigen Altersverifikation, eine technische Möglichkeit zum Download des digitalen Inhalts, z. B. einen Hyperlink per E-Mail.
2. Bei den digitalen Inhalten handelt es sich um Videos, die über die üblichen Abspielprogramme wiedergegeben werden können. Die gängigen Betriebssysteme haben hierzu bereits Abspielprogramme vorinstalliert, die durch Doppelklick auf die heruntergeladene Datei gestartet werden können. Technische Schutzmaßnahmen in den Videos sind nicht vorhanden. Beschränkungen der Interoperabilität oder der Kompatibilität der Videos hinsichtlich Hard- und Software sind nicht vorhanden; die genutzte Software und vorhandene Hardware können – wie üblich – die Wiedergabeperformance beeinflussen.
3. Der Vertragstext wird von AMALIE VON STEIN nach dem Vertragsschluss nicht für den Käufer zugänglich gespeichert. Der Vertragstext wird dem Käufer jedoch im Rahmen der Zugangsbestätigung per E-Mail übersendet.
4. Eingabefehler kann der Käufer vor der endgültigen Abgabe eines Angebotes durch Überprüfung des Angebotes auf einer gesonderten Bestätigungsseite erkennen und berichtigen.
5. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen sind Deutsch und Englisch.
6. AMALIE VON STEIN hat sich keinen Verhaltenskodizes unterworfen.
7. Die wesentlichen Eigenschaften und der Gesamtpreis der digitalen Inhalte sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote von AMALIE VON STEIN sind den Detailbeschreibungen der einzelnen Angebote im Onlineshop sowie den vorliegenden AGB zu entnehmen.

§ 4 Nutzungsrecht

AMALIE VON STEIN räumt Ihnen mit dem Abschluss des Kaufvertrags und mit Bezahlung ein einfaches, nicht übertragbares, nicht unterlizenzierbares, zeitlich und räumlich unbeschränktes Recht ein, das Video zu privaten Zwecken auf beliebig vielen Endgeräten abzuspielen.

§ 5 Zu zahlender Kaufpreis

1. Sämtliche Preise sind jeweils inklusive Mehrwertsteuer.
2. Ist eine Warenlieferung erfolgt und wird ein Widerruf erklärt, holen wir die Waren selbst ab.

§ 6 Zahlungsmittel, Zahlungsbedingungen

1. Zahlungen können ausschließlich per PayPal erfolgen.
2. Wählt der Käufer die Zahlung per PayPal, so gilt die Zahlung bei Eingang auf dem PayPal-Konto von AMALIE VON STEIN als erfolgt.

§ 7 Liefertermin

Die Lieferung erfolgt unmittelbar im Anschluss an die erfolgreiche Bezahlung über PayPal durch die Zurverfügungstellung eines Hyperlinks per E-Mail über den der Inhalt heruntergeladen werden kann. Für einige Inhalte kann eine Altersverifikation erforderlich sein; dies ist jeweils im Onlineshop angegeben. In diesen Fällen wird der Hyperlink erst nach zusätzlich durchgeführter Altersverifikation zur Verfügung gestellt.

§ 8 Gewährleistung und Haftung

Es gilt das bestehende gesetzliche Mängelhaftungsrecht. [Art. 246a § 1 Abs. 1 Nr. 8 EGBGB]

§ 9 Rechtswahl

Der Vertrag einschließlich dieser AGB unterliegt dem materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Dies gilt nicht, soweit zwingende Verbraucherschutzvorschriften in dem Land, in dem der Käufer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, für den Käufer günstiger sind (Art. 6 VO (EG) 593/2008).

§ 10 Streitbeilegungsverfahren

1. AMALIE VON STEIN ist nicht bereit und nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
2. Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/
3. Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@amalie-von-stein.com

Stand: August 2017