1. Wie vereinbare ich einen Termin?
    Terminvereinbarungen sind telefonisch zu Geschäftszeiten, mit eingeblendeter Handynummer oder per E-Mail möglich. Für spezielle Termine sind 50 % des fälligen Tributes anzuzahlen, diese Termine sind nach Anzahlung somit fix reserviert. Zahlungsmöglichkeiten findest Du auf meiner Homepage unter „Tribut“.
    Hinweis: Für mich, als Herrin, ist eine respektvolle und förmliche Anrede unumgänglich. Gängiger zwischenmenschlicher Respekt ist Voraussetzung für eine Kontaktaufnahme.
  1. Diskretion
    Persönliche Kontakte, E-Mail-Adressen, Telefonnummern sowie reale Treffen werden von mir streng vertraulich behandelt. Wenn Du mich schriftlich per E-Mail oder SMS kontaktierst werde ich Dir immer Antworten.
    Hinweis: Ich nehme nie einfach so Kontakt zu Dir auf, jedoch freue ich mich wahnsinnig über Post von Dir und schreibe Dir darauf auch sehr gerne zurück.
  1. Private oder unterdrückte Rufnummern werden nicht beantwortet
    Zuverlässigkeit sowie Ernsthaftigkeit ist bei Anrufern mit unterdrückter Rufnummer erfahrungsgemäß nicht gegeben.
  1. Die Tabus der Herrin
    Folgende Dienstleistungen werden von mir nicht angeboten:
  • Küssen
  • Intimberührung
  • Lecken
  • Blow Job
  • Sex
  1. Hygiene
    Ich benutze grundsätzlich Kondome sowie Einweg-Handschuhe zum Schutz. Alle meine Geräte und Spielzeuge werden nach jedem Gebrauch desinfiziert. Ich lege höchsten Wert auf persönliche Sauberkeit an Dir und an mir!
  1. Wie gestaltet sich der weitere Verlauf nach der Terminvereinbarung?
    Nachdem ein Termin für ein persönliches oder ein Online-Treffen abgestimmt und bestätigt wurde, erwarte ich ein pünktliches Erscheinen. Bei persönlichen Treffen ist ein Vor- sowie Nachgespräch erforderlich. Ein Badezimmer mit allem was man für die körperliche Hygiene benötigt ist an den von mir gemieteten Locations immer Vorhanden.
  1. Wie hoch ist der zu entrichtende Tribut?
    Die Höhe richtet sich nach zeitlichem Aufwand sowie der Location in der Du mich treffen möchtest. Realzeit hat einen Fixpreis für den schwarzen Bereich, dieser beinhaltet keine versteckten Kosten. Für eine Latex-, Dirty- oder Kliniksession wird ein Aufschlag berechnet. Die Übergabe des Tributes erfolgt immer vor der Spielzeit! Spezielle Locationwünsche die ich anmiete, können einen Aufpreis enthalten.
  1. Gestaltung der Reisekosten für Sondertermine
    Anreise mit PKW:
  • 50 Km Anfahrt inklusive
  • bis 150 km € 50,00 pauschal
  • ab 150 km je € 0,30 pro gefahrener Kilometer
    Flüge und hierzu anfallende Kosten sind in voll von Dir zu übernehmen.
  1. Deine Honorarvorstellungen sind ganz schön hoch.
    Es ehrt mich wirklich, dass manche meiner Gäste lange auf einen Termin mit mir sparen. Letztlich ist der finanzielle Gegenwert von Kunst – sei es ein Gemälde, ein Konzert, ein Schmuckstück oder Vergleichbares – durch nichts zu rechtfertigen als durch die Menschen, die der Meinung sind, diese Kunst sei ihren Preis wert. Solltest du nicht zu diesen Menschen gehören, bitte ich unbedingt von einem Besuch bei mir abzusehen – wir hätten beide nichts davon.
  1. Geschenke
    Selbstverständlich beginnt mein Herz bei Geschenken höher zu schlagen.